Office* 089 2000 1610

Passwort anfordern

Datenschutz

ADAC Alternative

Pressemitteilungen des Automobilclubs Mobil in Deutschland e.V.

Herzlich willkommen im Pressebereich von Mobil in Deutschland. Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen zu Ihrer Verfügung. Danke für Ihre Veröffentlichung!

 

2019

Der Blitzmarathon 2019 - Politik gängelt Autofahrer ohne Ende

Wer am Mittwoch, den 3. April 2019, mit dem Auto unterwegs ist, sollte sich ganz genau an Tempolimits und ausreichend Abstand halten. Denn morgen findet für 24 Stunden wieder der alljährliche europaweite Blitzmarathon statt. Ein weiterer Großeinsatz der Polizei, um Autofahrer zu gängeln

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Briefe an MP Kretschmann und OB Kuhn: Stuttgart soll Modell München folgen, richtig messen und Fahrverbote kippen

Vergangenen Samstag protestierten erneut mehrere hundert Menschen bei der von Jannis Sakkaros initiierten Demonstration auf dem Schlossplatz in Stuttgart gegen Dieselfahrverbote. Seit Anfang des Jahres gilt dort in der gesamten Umweltzone: Dieselfahrer mit der Abgasnorm Euro 4 und schlechter müssen leider draußen bleiben!

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Neue Spots der Kampagne BE SMART! gegen Ablenkung am Steuer

Seit über drei Jahren klären der Automobilclub Mobil in Deutschland e.V. und TÜV SÜD gemeinsam mit namhaften Partnern über die Gefahren der Smartphone-Nutzung im Straßenverkehr auf. Mit Erfolg!

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Bundesweite Tragweite: München kippt als erste Stadt Diesel Fahrverbote

Eine gute Nachricht für alle Dieselfahrer in München, ein Anfang für den Rest der Republik. München distanziert sich als erste Stadt in Deutschland von Diesel Fahrverboten. Grund dafür sind die neuesten Ergebnisse von eigenen städtischen Messstationen, die deutlich bessere Luft in der Stadt darlegen

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Auto- und Dieselfahrer in München können aufatmen: Keine Dieselfahrverbote in der bayerischen Landeshauptstadt

Endlich mehr Wahrheit und Fakten in der Dieseldiskussion – Forderungen des Automobilclubs Mobil in Deutschland e.V., der am letzten Samstag seine zweite Demonstration gegen Fahrverbote in München in der Sonnenstraße an der Luftmessstelle organisierte. Mit Erfolg! Die Einführung von Fahrverboten in München wurde jetzt seitens der Politik endgültig ausgeschlossen.

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Zweite Demo gegen Fahrverbote in München

Am letzten Samstag fand sie statt: Die erste Demonstration GEGEN Dieselfahrverbote in München. Rund 200 Teilnehmer sind unserem Aufruf gefolgt. So viele wie beim ersten Aufruf in Stuttgart. Dort demonstrieren mittlerweile 2.500 Teilnehmer. Jedes Wochenende.

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Petition: KEINE FAHRVERBOTE IN STÄDTEN ODER AUTOBAHNEN – ANPASSUNG DER GRENZWERTE

Achtung, Autofahrer! Wir haben eine Online-Petition gegründet: BUNDESTAG BESCHLIEßE: KEINE FAHRVERBOTE IN STÄDTEN ODER AUTOBAHNEN – ANPASSUNG DER GRENZWERTE. Und wir brauchen jetzt Eure Stimme!

ZUR PRESSEMITTEILUNG

50.000 Unterschriften gegen ein Tempolimit in Deutschland

In Deutschland tobt der Kampf ums Auto: Straßensperrungen, Dieselfahrverbote und jetzt auch wieder die Diskussion um ein generelles Tempolimit auf Autobahnen. Das Thema ist nicht neu, aber kommt jedes Jahr – meist in einem anderen Zusammenhang – wieder auf die Agenda. Nichts ist den Autogegnern so ein Dorn im Auge wie knapp 7.000 Kilometer freie Autobahn in Deutschland

ZUR PRESSEMITTEILUNG

DEUTSCHLAND BRAUCHT KEIN TEMPOLIMIT!

Und wieder werden die Autofahrer in Deutschland angegriffen und gegängelt: Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert nun ein generelles Tempolimit von 120 km/h auf allen Autobahnen und 80km/h auf den Landstraßen. Nach Fahrverboten also jetzt ein neuer Coup des grünen Abmahnvereins. Der Automobilclub Mobil in Deutschland e.V. übt scharfe Kritik an den Forderungen der DUH

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Auto- und Dieselfahrer wehren sich jetzt selbst: Aktuell erfolgreichste Petition gegen Dieselfahrverbote

Das Jahr der Ungewissheit: 2018 hat die Autofahrer Deutschlands in den Wahnsinn getrieben und immer wieder in der Luft hängen gelassen. Dieselfahrverbote hier, Dieselfahrverbote dort - Nur zu oft mussten Dieselfahrer bangen. Im November 2018 setzte der Automobilclub Mobil in Deutschland e.V. ein Zeichen und startete die Online-Petition

ZUR PRESSEMITTEILUNG
zum Seitenanfang